Dokument Erneuerung der europäischen Sustainable-Finance-Strategie - Inhalte und Implikationen des neuen Konsultationspapiers vom April 2020

Preis: € 15,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR Nr. 9 vom 11.09.2020 Seite 293

Erneuerung der europäischen Sustainable-Finance-Strategie

Inhalte und Implikationen des neuen Konsultationspapiers vom April 2020

Mag. (FH) Josef Baumüller

Auch wenn die Corona-Krise zuletzt alle Aufmerksamkeit auf sich zog, innerhalb der EU wird mit ungebrochenem Eifer weiter das Fundament für eine weitreichende Transformation des Finanzsystems gelegt. Diese Entwicklung steht ganz im Zeichen der verbesserten Nachhaltigkeit und nimmt hierfür auf unmittelbare wie auf mittelbare Art und Weise europäische Unternehmen in die Pflicht. Zentrale Werkzeuge, mit denen dies geschieht, sind jene erweiterter Transparenzpflichten und damit einhergehender Auswirkungen auf die Unternehmensfinanzierung. Der folgende Beitrag stellt die Inhalte der im April 2020 veröffentlichten Konsultation zur Erneuerung der europäischen Sustainable-Finance-Strategie dar, die vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen von besonderer Bedeutung ist – gerade im Lichte der Corona-Krise und des darauf folgenden wirtschaftlichen Wiederaufbaus des europäischen Binnenmarkts.

Kirsch, Nichtfinanzielle Berichterstattung, infoCenter NWB CAAAG-79145

Kernaussagen
  • Unter dem Titel „Sustainable Finance“ erfolgt gegenwärtig ein weitreichender Umbau des europäischen Finanzsystems.

  • Mit ihrer im April 2020 gestarteten Konsultation zur erneuerten Sustainable-Finan...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren