Dokument Gewerblicher Grundstückshandel – Errichtung eines Erweiterungsbaus auf einem dem Steuerpflichtigen bereits langjährig gehörenden Grundstück (BFH)

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB EV 8/2020 S. 288

Gewerblicher Grundstückshandel – Errichtung eines Erweiterungsbaus auf einem dem Steuerpflichtigen bereits langjährig gehörenden Grundstück (BFH)

Kann der Verkauf eines bereits 30 Jahre im Besitz und in der privaten Vermietung befindlichen Grundbesitzes durch Neubebauung in die Gewerblichkeit und damit die Steuer rutschen? Das ist die Frage, mit der sich der BFH befasst und die er grundsätzlich bejaht hat. Dabei zeigt der BFH die bisherige Rechtsprechung in Fallgruppen auf. Entscheidende zu klärende Frage ist, ob ein neues Wirtschaftsgut hergestellt und veräußert wurde. Baukonzeption, Statik und Funktions- und Nutzungszusammenhang mit Bestandsbauten spielen dabei eine Rolle, wobei es immer auf die Umstände des Einzelfalls ankomme. Das muss jetzt das Finanzgericht näher untersuchen und aufklären.

Offengelassen hat der BFH, ob die bauträgerartige Errichtung eines (Erweiterungs-)Baus auf einem dem Steuerpflichtige...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden