BFH  - I R 47/19 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Beschränkte Steuerpflicht; Körperschaft; Stiftung; Zurechnung

Rechtsfrage

Typenvergleich bei ausländischer Körperschaft

1. Ist eine Stiftung mit selbständiger juristischer Persönlichkeit i.S. des Art. 552 ff. des Liechtensteinischen Personen- und Gesellschaftsrechts (PGR) nach ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Struktur eine mit einer inländischen juristischen Person vergleichbare Körperschaft (sog. Typenvergleich)?

2. Liegt die Gestaltungsmacht und Verfügungsmacht über das Stiftungsvermögen ausschließlich bei den organschaftlichen Vertretern der Stiftung, sind ihr dann nach den allgemeinen Regelungen (§ 39 Abs. 1 AO) die Einkünfte und das Vermögen zuzurechnen?

Gesetze: KStG § 2 Nr 1, EStG § 49 Abs 1 Nr 2 Buchst e, EStG § 17 Abs 1 S 2, AO § 39

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 20.05.2020):

Zulassung: durch FG

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
JAAAH-49112

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden