Die Ausbildereignungsprüfung Vorbereitung auf die schriftliche und praktische Prüfung
Jahrgang 2020
Auflage 7

Onlinebuch Die Ausbildereignungsprüfung Vorbereitung auf die schriftliche und praktische Prüfung

Vorwort

Die Ausbildung junger Menschen nimmt heutzutage einen wesentlichen Stellenwert ein. Um die internationale Wettbewerbsfähigkeit und Leistungskraft unserer Wirtschaft auch längerfristig sicherzustellen, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken und natürlich auch, um viele junge Menschen während ihrer ersten Schritte ins Arbeitsleben zu begleiten, kann die Basis nur eine fundierte und zukunftssichere berufliche Bildung darstellen.

Als betrieblicher Ausbilder übernehmen Sie die Rolle als Lernberater und Lernmoderator, sind neben der Rolle des Vorgesetzten auch Lehrer, Problemlöser, Wegbegleiter, manchmal sogar Freund. Um ihrer umfangreichen Aufgabe als Ausbilder gerecht zu werden, ist die Zielsetzung der Ausbildung der Ausbilder, Sie in einem handlungsorientierten Lehrgang zu betrieblichen Ausbildern zu qualifizieren und Ihnen die notwendigen organisatorischen und methodischen Kompetenzen zu vermitteln. Der Aufbau einer eigenen Planungs-, Rollen- und Methodenkompetenz bildet den Mittelpunkt der aktuellen Lehrgangskonzeption.

Das vorliegende Prüfungsbuch berücksichtigt die Terminologie der aktuellen Ausbilder-Eignungsverordnung von 2009 und bietet sich sowohl als Begleitmaterial für Lehrgänge im Bereich der Ausbildung der Ausbilder als auch als gezielte Vorbereitung auf die schriftliche und praktische Prüfung vor der zuständigen Stelle an. Die Leser finden in diesem Prüfungsbuch Fallstudien, Rollenspiele und Situationsaufgaben, zu denen Aufgaben zur Lösung gestellt werden. Die Übungsaufgaben entsprechen in Form und Inhalt der Aufgabenstellung, wie sie in den überregionalen Aufgabensätzen des DIHT benutzt werden. Gemäß § 4 Abs. 2 AEVO sind im schriftlichen Teil der Prüfung fallbezogene Aufgaben aus allen Handlungsfeldern zu bearbeiten. Daher sind die Aufgaben in diesem Buch nicht nach den einzelnen Handlungsfeldern gestellt.

Wir haben in das Buch unsere langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der beruflichen Bildung einfließen lassen. Die positiven Rückmeldungen zu den früheren Auflagen rechtfertigen die Hoffnung, dass auch diese neue Auflage den Lesern die Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung erleichtern wird. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge werden von uns ausdrücklich begrüßt. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an feedback@kiehl.de.

Verlag und Autoren wünschen Ihnen bei der Bearbeitung der vorliegenden Aufgaben viel Erfolg und Freude.

Adalbert Ruschel

Sina Hankofer

Nürnberg und Meppen, im März 2020S. 6

Fundstelle(n):
KIEHL DAAAH-48304

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren