Dokument Überblick zu unilateralen Maßnahmen einzelner Staaten als Folge von BEPS-Aktionspunkt 1

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

IWB Nr. 6 vom Seite 212

Überblick zu unilateralen Maßnahmen einzelner Staaten als Folge von BEPS-Aktionspunkt 1

Hilde Appel, Senior Manager Transfer Pricing, PricewaterhouseCoopers und und Dr. Anne-Kathrin Barth, Senior Manager Transfer Pricing, PricewaterhouseCoopers

Im Rahmen von Aktionspunkt 1 des Aktionsplans zur Bekämpfung der Gewinnverkürzung und Gewinnverlagerung (BEPS-Aktionsplan) hat sich die OECD mit den steuerlichen Herausforderungen im Zusammenhang mit der digitalen Wirtschaft befasst. Hinzu kommen kürzlich neu veröffentlichte Details zum sog. Two Pillar Approach.

Auch [i]Idee einer isolierten „digitalen Wirtschaft“ wurde im Grunde aufgegeben auf Ebene der EU gibt es Arbeiten in Bezug auf die Besteuerung der digitalen Wirtschaft. Hintergrund ist, dass es digitale Geschäftsmodelle ermöglichen, auch ohne physische Präsenz Gewinne in einem Staat zu erzielen, bisherige Steuerpflichten grds. jedoch an die physische Präsenz des Steuerpflichtigen anknüpfen. Da im Ergebnis festgestellt wurde, dass die Digitalisierung mittlerweile die gesamte Wirtschaft erfasst, sollen bestimmte Aspekte der bestehenden Besteuerungsprinzipien angepasst werden, um den geänderten wirtschaftlichen Verhältnissen Rechnung zu tragen.

Neben [i]Einzelne Staaten warten die Umsetzung der OECD-Pläne nicht abden Bestrebungen zur Anpassung der Besteuerungssystematik auf Ebene der OECD, haben bereits einige Staaten nationale Digitalsteuern eingeführt. Das Grundkonzept der Digitalsteuern ähnelt sich in vielen Staaten und das Ziel der Erhebung von Digitalsteuern ist es, Einnahmen ausländischer Unt...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden