Dokument BMF | Meldungen in Zusammenhang mit Konsignationslagern

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BMF 28.01.2020 III C 5 - S 7427-b/19/10001 :002, IWB 5/2020 S. 174

BMF | Meldungen in Zusammenhang mit Konsignationslagern

Wie das BMF mitteilt, ist es aus organisatorischen Gründen übergangsweise nicht möglich, dass Unternehmer, die die Konsignationslagerregelung nach § 6b UStG in Anspruch nehmen, die hierfür erforderlichen Angaben im Rahmen des bestehenden Verfahrens zur Abgabe der Zusammenfassenden Meldungen nach § 18a UStG vornehmen. Bis auf Weiteres sind Beförderungen oder Versendungen in Konsignationslager i. S. des § 6b Abs. 1 UStG nicht im Rahmen der Zusammenfassenden Meldung, sondern mit einer besonderen Meldung an das BZSt zu übermitteln. Für die Meldezeiträume und Abgabefristen der Meldung über Beförderungen oder Versendungen in Konsignationslager gelten die Regelungen des § 18a Abs. 1–3 UStG analog. Der hierzu erforderliche Vordruck ist auf dem Formularserver der Bundesfinanzverwaltung bereitgestellt, wo die [i]Bundesfinanzverwaltung, Vordruck unter www.formulare-bfinv.de sowie Ausfüllanleitung des BZSt unter http://go.nwb.de/...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden