Dokument Umsatzsteuer im grenzüberschreitenden Versandhandel ab 1.1.2021 - Neue Regeln für alle

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB Nr. 4 vom Seite 143

Umsatzsteuer im grenzüberschreitenden Versandhandel ab 1.1.2021

Neue Regeln für alle

StB Robert C. Prätzler

Die Europäische Union (EU) hat sich auf eine Änderung der Mehrwertsteuersystemrichtlinie in Bezug auf Vorschriften für Fernverkäufe von Gegenständen und bestimmte inländische Lieferungen von Gegenständen geeinigt. Damit wird eine bereits beschlossene Richtlinienänderung vor Inkrafttreten nochmals modifiziert. Zum sind in der Europäischen Union ganz erhebliche Veränderungen bei der mehrwertsteuerlichen Behandlung grenzüberschreitender Warenlieferungen zu erwarten. Diese betreffen im Wesentlichen, aber nicht ausschließlich den Verkauf an Kunden, die selbst keine Unternehmer (Stpfl.) sind. Im Folgenden werden die Änderungen des Unionsrechts umfassend aus Praktikersicht beschrieben und in Kurzform analysiert. Zusätzlich wird aus deutscher Sicht auf besonders relevante Aspekte eingegangen.

Prätzler, Umfassende Mehrwertsteuerreform für den E-Commerce 2019 und 2021, StuB 12/2018 S. 421 NWB QAAAG-86118

Kernfragen
  • Was gilt beim innergemeinschaftlichen Fernverkauf?

  • Welche Neuerungen ergeben sich beim Mini-One-Stop-Shop-Verfahren?

  • Wie sind die Neuregelungen insgesamt zu bewerten?

I. Die Neuregelung im Überblick

1. Neuer Tatbestand: Innergemeinschaftlicher Fernver...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden