Dokument Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau - Praxisfälle zur Wirkungsweise des neuen § 7b EStG und Gestaltungsoptionen

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 4 vom 24.01.2020 Seite 264

Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau

Praxisfälle zur Wirkungsweise des neuen § 7b EStG und Gestaltungsoptionen

Dr. Lukas Karrenbrock und Ken Keiper

[i]Schmidt, NWB 38/2019 S. 2777Mit dem neuen § 7b EStG ist durch das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus v.  (BGBl 2019 I S. 1122) eine zeitlich befristete Sonderabschreibung für die Anschaffung oder Herstellung von Wohnungen eingeführt worden. Die Voraussetzungen sowie Auslegungsschwierigkeiten bzgl. der Inanspruchnahme der Subventionierungsmaßnahme wurden bereits in mehreren Fachbeiträgen dargestellt (vgl. Schmidt, NWB 38/2019 S. 2777; Mohaupt, NWB 29/2019 S. 2153). Nachfolgend werden die wichtigsten Merkmale für die Beratungspraxis zusammengefasst und um [i]Mohaupt, NWB 29/2019 S. 2153Praxisbeispiele rund um die Berechnung und Ermittlung der Abschreibung ergänzt.

Eine Kurzfassung des Beitrags finden Sie .

I. Allgemeines

[i]Bis zu jährlich 5 % in den ersten vier Jahren nach Anschaffung oder HerstellungMit Wirkung v.  ist das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus – ein Subventionierungsprogramm, welches den Wohnungsmangel in urbanen Räumen verringern und ein höheres Angebot an bezahlbarem Wohnraum schaffen soll – nach einem verhältnismäßig langen Gesetzgebungsverfahren in Kraft getreten. Die S. 265Sonderabschreibung des § 7b EStG in Höhe von jährlich bis zu 5 % kann für die Anschaffung oder Herstellung von neuem Wohnraum in de...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren