Dokument Keine Buchwertübertragung bei unentgeltlicher Übertragung eines KG-Anteils ohne Sonderbetriebsvermögen

Dokumentvorschau

StuB 1/2020 S. 29

Keine Buchwertübertragung bei unentgeltlicher Übertragung eines KG-Anteils ohne Sonderbetriebsvermögen

Bei der Übertragung eines Mitunternehmeranteils unter Zurückbehaltung funktional wesentlichen Sonderbetriebsvermögens hat gem. Urteil des Schleswig-Holsteinischen NWB SAAAH-27764 eine Aufdeckung der stillen Reserven – einschließlich derer im Firmenwert – zu erfolgen.

Praxishinweise

(1) Das Urteil des Schleswig-Holsteinischen FG beschäftigt sich mit einer steuerlich missglückten, unentgeltlichen Übertragung eines Kommanditanteils im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge. Die Übertragung auf den Sohn sollte zum Buchwert nach § 6 Abs. 3 EStG erfolgen. Dies scheiterte, weil der Vater zwar seinen Kommanditanteil an der GmbH & Co. KG sowie seinen Anteil an der Komplementär-GmbH auf seinen Sohn übertragen hatte, nicht aber seine im Sonderbetriebsvermögen befindlichen Antei...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen