BFH  - II R 38/19 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Einheitswert; Festsetzungsverjährung; Fortschreibung; Zurechnungsfortschreibung

Rechtsfrage

Nachholung des Hinweises gem. § 181 Abs. 5 Satz 2 AO nur bis zur Festsetzungsverjährung der Folgesteuer?

Kann ein zunächst in einem Grundlagenbescheid unterbliebener Hinweis nach § 181 Abs. 5 Satz 2 AO nachgeholt werden, wenn der die Nachholung enthaltende Änderungsbescheid in einem späteren Jahr ergeht als der Ausgangsbescheid und zwischenzeitlich hinsichtlich der Folgesteuern Festsetzungsverjährung eingetreten ist?

Gesetze: AO § 181 Abs 5 S 2, AO § 171 Abs 3a, BewG § 25, BewG § 132 Abs 1

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 19.12.2019):

Zulassung: durch FG

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
PAAAH-38483

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren