A. Einkommensteuer
Jahrgang 2019
Auflage 37
ISBN der Online-Version: 978-3-482-78865-9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64907-3

Onlinebuch Fälle- und Fragenkatalog für die Steuerfachangestelltenprüfung

Preis: € 49,90 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Fälle- und Fragenkatalog für die Steuerfachangestelltenprüfung (37. Auflage)▶aktualisiert ▶Rechtsstand 2019 ▶für die Prüfungen 2020

A. Einkommensteuer

1Persönliche Steuerpflicht

Lösung: Für die unbeschränkte Steuerpflicht ist ohne Bedeutung, ob die natürliche Person steuerpflichtige Einkünfte bezieht, wohingegen die beschränkte Steuerpflicht das Vorliegen von inländischen Einkünften voraussetzt.

  1. Theodor Amanlis ist unbeschränkt einkommensteuerpflichtig, da er einen Wohnsitz im Inland hat. Auf Antrag kann er mit seiner Ehefrau zusammenveranlagt werden (§ 1a Abs. 1 Nr. 2 EStG).

  2. Nicht einkommensteuerpflichtig (weder Wohnsitz noch Einkünfte im Inland).

  3. Unbeschränkt einkommensteuerpflichtig (Wohnsitz im Inland).

  4. Nicht einkommensteuerpflichtig (die GmbH unterliegt der Körperschaftsteuer).

  5. Unbeschränkt einkommensteuerpflichtig (Wohnsitz im Inland).

  6. Dr. Emil Schlachter ist beschränkt einkommensteuerpflichtig, da er inländische Einkünfte erzielt (§ 1 Abs. 4 i. V. m. § 49 EStG). Auf Antrag kann Dr. Schlachter als unbeschränkt einkommensteuerpflichtig behandelt werden (§ 1 Abs. 3 EStG). Dr. Schlachter stehen als EU-Staatsangehörigen die familienbezogenen Steuervergünstigungen nach § 1a EStG zu. Die Eheleute können auf Antrag zusammen zur Einkommensteuer veranlagt werden (§ 1a Abs. 1 Nr. 2 EStG).

  7. Nicht einkommensteuerpflichtig (Gewinne der Gesellschaft sind von den Gesellschaftern zu versteuern).

2Gewöhnlicher...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden