Dokument Die Geldwäsche und ihre rechtliche Bekämpfung

Preis: € 14,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 24 vom 13.06.2000 Seite 2287 Fach 21 Seite 1385

Die Geldwäsche und ihre rechtliche Bekämpfung

von Prof. Dr. J. Vahle, Bielefeld

Seit einiger Zeit bemüht sich der Gesetzgeber (verstärkt), dem sog. organisierten Verbrechen die finanzielle Basis zu entziehen. Im Rahmen des Gesetzes über die Bekämpfung des illegalen Drogenhandels und anderer Formen der Organisierten Kriminalität (OrgKG) v. 15. 7. 1992 (BGBl 1992 I S. 1302) ist speziell der neue Straftatbestand der Geldwäsche (§ 261 StGB) geschaffen worden. Die neuartige Strafnorm richtet sich explizit gegen die Einschleusung ”schmutzigen” Geldes in den legalen Wirtschaftskreislauf.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen