Dokument Altersvorsorge: Deutschlands System ist verbesserungsfähig

Dokumentvorschau

NWB EV 11/2019 S. 365

Altersvorsorge: Deutschlands System ist verbesserungsfähig

Im Vergleich von 37 Altersvorsorgesystemen weltweit belegt Deutschland in der Gesamtbewertung Rang 13 (66,1 Punkte). Im Index erreichen die Niederlande und Dänemark A-Noten (81,0 und 80,3 Punkte) und sind damit am besten auf die Herausforderungen der älter werdenden Bevölkerung vorbereitet. Dies sind die Ergebnisse des Melbourne Mercer Global Pension Index (MMGPI), der in diesem Jahr zum elften Mal erschienen ist und fast zwei Drittel der Weltbevölkerung abdeckt. Die Studie verdeutlicht das breite Spektrum und die Vielfalt der weltweiten Rentensysteme und zeigt, dass selbst die besten Systeme der Welt Mängel aufweisen.

In der Gesamtbewertung liegt Deutschland bei 66,1 Punkten (2018: 66,8 Punkte). Beim Sub-Index Angemessenheit erreicht Deutschland 78,3 Punkte (2018: 79,9 Punkte), beim Faktor...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen