Dokument Fondsverband BVI macht Vorschläge zur Stärkung der privaten Altersvorsorge

Dokumentvorschau

NWB EV 11/2019 S. 365

Fondsverband BVI macht Vorschläge zur Stärkung der privaten Altersvorsorge

Der deutsche Fondsverband BVI setzt sich seit jeher für eine Stärkung der privaten Altersvorsorge ein. „Aufgrund der demographischen Entwicklung wird die gesetzliche Rentenversicherung nur noch eine Basisversorgung leisten können“, heißt es beim BVI, und weiter: „In der aktuellen Diskussion zur privaten Altersvorsorge plädieren wir für eine neue, schlanke Riester-Rente mit deutlich weniger Komplexität und Bürokratie.“ Konkret hat der BVI dem Gesetzgeber folgende Vorschläge unterbreitet:

  • Erweiterung des Kreises der Förderberechtigten – auch Selbständige sollten eine Riester-Förderung erhalten können.

  • Vereinfachung der Fördersystematik – reine Zulagenförderung (50 Cent Förderung auf jeden eingezahlten Euro) statt einem Nebeneinander von Grundzulage und steuerliche...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen