Dokument Tax Compliance für Handwerksbetriebe - Zusammenarbeit der Bundessteuerberaterkammer und des Zentralverbands des Deutschen Handwerks

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 19 vom 04.10.2019

Tax Compliance für Handwerksbetriebe

Zusammenarbeit der Bundessteuerberaterkammer und des Zentralverbands des Deutschen Handwerks

Linda Konken

In kleinen und mittleren Unternehmen ist ein steuerliches innerbetriebliches Kontrollsystem nach wie vor eher die Ausnahme, obwohl es von der Finanzverwaltung als Indiz gegen Vorsatz oder Fahrlässigkeit gewertet werden kann. Ergänzend zu ihren Hinweisen für ein Steuer-IKS hat die Bundessteuerberaterkammer nunmehr in Zusammenarbeit mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks eine 32-seitige Broschüre zur Tax Compliance im Handwerk herausgegeben, die den Dialog zwischen Steuerberatern und Handwerksbetrieben bezüglich der Implementierung eines Steuer-IKS fördern soll.

Den ausführlichen Beitrag finden Sie .

Auch in der Broschüre der BStBK und des ZDH wird eine der wichtigsten Erkenntnisse aus dem Bereich Tax Compliance deutlich: Ein Steuer-IKS muss maßgeschneidert sein, damit es die erkannten Risiken abdeckt und „gelebt“ werden kann.

So sind auch für Handwerksbetriebe die branchentypischen Risikofelder einerseits und die an die Betriebsgröße angepassten Kontrollmaßnahmen andererseits zu beachten.

Die Broschüre eignet sich gut, um „Berührungsängste“ abzubauen. Sie zeigt gerade kleineren und mittelständischen Handwerksbetrieben auf, dass die Einf...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen