Dokument Investitionsabzugsbetrag – Investitionsabsicht

Dokumentvorschau

StuB 17/2019 S. 680

Investitionsabzugsbetrag – Investitionsabsicht

Das Niedersächsische FG nimmt im Urteil vom - 4 K 220/16 NWB HAAAG-64001 (EFG 2018 S. 30) zu den Voraussetzungen der Bildung eines Investitionsabzugsbetrags Stellung. Der Umstand, dass sich ein Stpfl. erst unter dem Eindruck der Mehrergebnisse aus einer Außenprüfung zur Inanspruchnahme eines Investitionsabzugsbetrags entschlossen hat, lässt nicht den Schluss auf das Fehlen der Investitionsabsicht zum maßgeblichen Bilanzstichtag zu. Das Wahlrecht zur Inanspruchnahme des Investitionsabzugsbetrags gehört zu den Wahlrechten, die formell bis zum Eintritt der Bestandskraft derjenigen Steuerfestsetzungen ausgeübt werden können, auf welche sie sich auswirken sollen (Bezug: § 7g EStG).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen