Online-Nachricht - Montag, 02.09.2019

Steuerpolitik | Soli-Zuschlag brachte bisher 325 Milliarden (hib)

Seit der Einführung des steuerlichen Solidaritätszuschlages im Jahr 1991 haben die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler rund 325 Milliarden Euro Solidaritätszuschlag bezahlt. Dies ergibt sich aus von der Bundesregierung vorgelegten Statistiken in der Antwort der Regierung (BT-Drucks. 19/12390) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (BT-Drucks. 19/11979).

Danach hat das Aufkommen des Solidaritätszuschlags im Jahr 2018 rund 18,9 Milliarden Euro betragen. Nach den Berechnungen des Arbeitskreises Steuerschätzungen soll das Aufkommen des Solidaritätszuschlags in den nächsten Jahren weiter steigen.

Quelle: hib - heute im bundestag Nr. 948 (il)

Fundstelle(n):
NWB VAAAH-29331

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren