Dokument FG Münster, Urteil v. 24.05.2019 - 10 K 477/16 K,G,F

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Münster Urteil v. - 10 K 477/16 K,G,F EFG 2019 S. 1408 Nr. 16

Gesetze: AO § 64; AO § 14 S 1; EStG § 4 Abs 4; Landesjagdgesetz NRW § 57; KStG § 5 Abs 1 Nr 9 S 1

Gemeinnützigkeit

Öffentliche Zuschüsse als Einnahmen des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs

Leitsatz

Unterhält ein als gemeinnützig anerkannter Verein auch einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb, stellen die auf Grundlage der Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen aus Mitteln der Jagdabgabe vom – III B 6-71-60-00.03 – des Landes Nordrhein-Westfalen gewährten Zuschüsse keine Einnahmen des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs dar. Die Zuschüsse sind durch die ideelle Tätigkeit veranlasst.

Fundstelle(n):
EFG 2019 S. 1408 Nr. 16
KÖSDI 2019 S. 21379 Nr. 9
ZAAAH-28268

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren