Dokument Einkommensteuer | Betriebsausgabenabzug für Fortbildungen im Ausland (FG)

Dokumentvorschau

Online-Nachricht - Montag, 12.08.2019 11:05

Einkommensteuer | Betriebsausgabenabzug für Fortbildungen im Ausland (FG)

Aufwendungen für Auslandsreisen zu beruflichen Veranstaltungen eines Steuerberaters, die auf seine ihn begleitende Ehefrau entfallen, sind nicht als Betriebsausgaben abzugsfähig. Gleiches gilt für die Kosten, die auf die private Verlängerung der Reisen entfallen ().

Sachverhalt: Der Kläger begehrt die steuermindernde Berücksichtigung von Reisekosten im Zusammenhang mit insgesamt drei internationalen Fachtagungen in Dehli, Barcelona und Prag, bei denen er die Reisen, auf denen ihn seine Ehefrau begleitete, über die Veranstaltungsdauer hinaus verlängerte.

Hierzu führten die Richter des FG Münster weiter aus:

  • Die Kosten für die Teilnahme des Klägers an den Veranstaltungen sind durch seine berufliche Tätigkeit als Steuerbera...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen