Dokument Kein Betriebsausgabenabzug für Zuwendungen an eine Unterstützungskasse in Form einer Gehaltsumwandlung für die Altersversorgung der Ehefrau?

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe August 2019

Kein Betriebsausgabenabzug für Zuwendungen an eine Unterstützungskasse in Form einer Gehaltsumwandlung für die Altersversorgung der Ehefrau?

Anerkennung von Aufwendungen für die betriebliche Altersversorgung des mitarbeitenden Ehegatten: Sind die monatlichen Zahlungen des Arbeitgeber-Ehegatten an eine Unterstützungskasse in Form einer Entgeltumwandlung für die Altersversorgung auch dann als Betriebsausgaben anzuerkennen, wenn der Arbeitnehmer-Ehegatte während des Berufslebens auf die Auszahlung von nahezu 50 v.H. seines Bruttogehalts verzichtet und dabei einen Ausfall von bis zu 800.000 Euro riskieren würde?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig (X R 32/18).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen