Dokument Nordische Märkte als Beimischung

Dokumentvorschau

NWB EV 8/2019 S. 256

Nordische Märkte als Beimischung

Klassische Zinsträger haben derzeit nichts zu bieten, außer realer Kapitalvernichtung. Als Antwort gibt es zwei Möglichkeiten: Anleger können entweder neue oder andere Instrumente ausprobieren, d. h. andere Arten von Wertpapieren, Derivaten oder vielversprechende Strategien, ebendiese Instrumente zu managen. Oder sie orientieren sich in neue Märkte oder Marktsegmente, die bislang möglicherweise unterhalb der Wahrnehmungsschwelle lagen.

Der allgemeine Grundsatz, dass die Übernahme von Risiken am Kapitalmarkt mit Rendite vergütet wird, gilt dabei unverändert – oder umgekehrt, dass Rendite nur durch die Übernahme gewisser Risiken zu erzielen ist. Neue Arten von Fonds, mit „exotischen“ Wertpapieren oder „sexy“ Anlagestrategien haben stets den Nachteil, dass die Einschätzun...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen