Dokument Körperschaftsteuererklärung 1994

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 20 vom 15.05.1995 Seite 1747 Fach 4 Seite 4029

Körperschaftsteuererklärung 1994

von Rechtsanwalt Steuerberater Dr. Joachim Lange, Dortmund

I. Änderungen des KStG 1991

Das KStG 1991 ist erneut durch mehrere Gesetze geändert worden. Durch das ENeuOG v. (BGBl I S. 2378, ber. 1994 I S. 2439; BStBl 1994 I S. 136) ist § 5 Abs. 1 Nr. 1 KStG abgeändert, § 5 Nr. 1a KStG gestrichen und § 54 Abs. 1a KStG eingefügt worden. Durch das 6. Gesetz zur Änderung des Parteiengesetzes und anderer Gesetze v. 28. 1. 94 (BStBl I S. 207) sind § 5 Abs. 1 Nr. 5 KStG (Berufsverbände) und § 9 KStG (abziehbare Aufwendungen) abgeändert worden. Das PTNeuOG v. (BGBl I S. 2325, 2388) enthält infolge Umwandlung der bisherigen Bundespost in Deutsche Post AG, Deutsche Postbank AG und Deutsche Telekom AG in Art. 12 Abs. 40 Nr. 1 entsprechende Korrekturen in § 5 Abs. 1 Nr. 1 KStG und einen neuen § 54 Abs. 1b KStG. § 20 KStG (Änderung der Überschrift und Streichung des Abs. 1) ist durch Art. 6 Nr. 1 des VersRiLiG v. (BStBl I S. 466, 468) geändert worden (Anwendung § 20 Abs. 1 KStG a. F. letztmals im Wj, das vor dem endet). Durch Art. 15 des 3. Durchführungsgesetzes/EWG zum VAG v. 21. 7. 94 (BGBl I S. 1630, 1667) ist § 5 Abs. 1 Nr. 3 KStG abgeändert worden. Von besonderer Bedeutung sind jedoch die Änderungen des KStG 1991 durch Art. 2 des Gesetzes zur Änderung des Umwandlungssteuerrechts v. 28. 10. 94 (BGBl I S. 3267, BStBl I S. 839). Durch dieses Gesetz sind § 8b, § 12 Abs. 2, § 13 Abs. 3 und Abs. 4, § 30 Abs. 3, § 38, § 54 KStG abgeändert und § 38a KStG (Gliederung des Eigenkapitals bei Aufspaltung oder Abspaltung) und § 38b KStG (Gliederung des Eig...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren