PartGG

Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe (Partnerschaftsgesellschaftsgesetz - PartGG)

v. 25. 07. 1994 (BGBl I S. 1744) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Das Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe (Partnerschaftsgesellschaftsgesetz – PartGG) ist als Art. 1 Gesetz zur Schaffung von Partnerschaftsgesellschaften und zur Änderung anderer Gesetze v. 25. 7. 1994 (BGBl I S. 1744) verkündet worden und am 1. 7. 1995 in Kraft getreten. Es ist geändert worden durch Art. 5 Abs. 3 Gesetz zur Ausführung des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 sowie des Übereinkommens vom 28. Juli 1994 zur Durchführung des Teils XI des Seerechtsübereinkommens (Ausführungsgesetz Seerechtsübereinkommen 1982/1994) v. (BGBl I S. 778) ; Art. 11 Gesetz zur Neuregelung des Kaufmanns- und Firmenrechts und zur Änderung anderer handels- und gesellschaftsrechtlicher Vorschriften (Handelsrechtsreformgesetz – HRefG) v. (BGBl I S. 1474) ; Art. 1a Gesetz zur Änderung des Umwandlungsgesetzes, des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 1878) ; Art. 2 Zweites Gesetz zur Änderung der Finanzgerichtsordnung und anderer Gesetze (2. FGOÄndG) v. (BGBl I S. 1757) ; Art. 4 Gesetz über elektronische Register und Justizkosten für Telekommunikation (ERJuKoG) v. (BGBl I S. 3422) ; Art. 12 Abs. 12 Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG) v. (BGBl I S. 2553) ; Art. 22 Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) v. (BGBl I S. 2026) ; Art. 1 Gesetz zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer v. (BGBl I S. 2386) ; Art. 7 Gesetz zur Änderung des Aktiengesetzes (Aktienrechtsnovelle 2016) v. (BGBl I S. 2565).

Fundstelle(n):
DAAAA-73957

notification message Rückgängig machen