BewG § 203

Zweiter Teil: Besondere Bewertungsvorschriften

Sechster Abschnitt: Vorschriften für die Bewertung von Grundbesitz, von nicht notierten Anteilen an Kapitalgesellschaften und von Betriebsvermögen für die Erbschaftsteuer ab 1. Januar 2009 [1]

D. Nicht notierte Anteile an Kapitalgesellschaften und Betriebsvermögen

§ 203 Kapitalisierungsfaktor [2] [3]

(1) Der in diesem Verfahren anzuwendende Kapitalisierungsfaktor beträgt 13,75.

(2) Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates den Kapitalisierungsfaktor an die Entwicklung der Zinsstrukturdaten anzupassen.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
[KAAAA-73784]

1Anm. d. Red.: Sechster Abschnitt eingefügt gem. Gesetz v. 24. 12. 2008 (BGBl I S. 3018) mit Wirkung v. 1. 1. 2009.

2Anm. d. Red.: § 203 i. d. F. des Gesetzes v. 4. 11. 2016 (BGBl I S. 2464) mit Wirkung v. 1. 7. 2016.

3Anm. d. Red.: Zur Anwendung des § 203 siehe § 205 Abs. 11.

notification message Rückgängig machen