EigZulG

Eigenheimzulagengesetz (EigZulG)

v. 26. 03. 1997 (BGBl I S. 735) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Das Eigenheimzulagengesetz (EigZulG) v. 26. 3. 1997 (BGBl I S. 735) wurde geändert durch Art. 2 Gesetz zur Änderung des § 42 Abs. 2 des Wohngeldgesetzes und des § 9 Abs. 3 und 4 des Eigenheimzulagengesetzes v. (BGBl I S. 1860) ; Art. 14 Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002 v. (BGBl I S. 402) ; Art. 5 Gesetz zur Familienförderung v. (BGBl I S. 2552) ; Art. 3 Gesetz zur Änderung des Wohngeldgesetzes und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 2671) ; Art. 11 Steuer-Euroglättungsgesetz (StEuglG) v. (BGBl I S. 1790) ; Art. 1 Gesetz zur Änderung des Eigenheimzulagengesetzes und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 1810) ; Art. 6 Haushaltsbegleitgesetz 2004 (HBeglG 2004) v. (BGBl I S. 3076, ber. 2004 I S. 69) ; Art. 1 Gesetz zur Abschaffung der Eigenheimzulage v. (BGBl I S. 3680) ; Art. 22 Jahressteuergesetz 2009 (JStG 2009) v. (BGBl I S. 2794) ; Art. 8 Gesetz zur Anpassung steuerlicher Regelungen an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts v. (BGBl I S. 1042). — Zur Anwendung siehe § 19. — Zu Zweifelsfragen zur Anwendung des EigZulG siehe BMF v. 10. 2. 1998 (BStBl I S. 190), v. 24. 10. 2001 (BStBl I S. 803), v. 10. 4. 2002 (BStBl I S. 525), v. 18. 2. 2003 (BStBl I S. 182), v. 2. 10. 2003 (BStBl I S.488), v. 2. 3. 2004 (BStBl I S. 363), v. 21. 12. 2004 (BStBl 2005 I S. 305) und v. 4. 6. 2009 (BStBl I S. 670).

Fundstelle(n):
TAAAA-73593

notification message Rückgängig machen