FGO § 70

Zweiter Teil: Verfahren

Abschnitt III: Verfahren im ersten Rechtszug

§ 70 Sachliche und örtliche Zuständigkeit des Gerichts

1Für die sachliche und örtliche Zuständigkeit gelten die §§ 17 bis 17b des Gerichtsverfassungsgesetzes entsprechend. 2Beschlüsse entsprechend § 17a Abs. 2 und 3 des Gerichtsverfassungsgesetzes sind unanfechtbar.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
ZAAAA-73497

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren