Dokument Betreuung | Bessere Vergütung für Betreuer und Vormünder

Dokumentvorschau

NWB 24/2019 S. 1727

Betreuung | Bessere Vergütung für Betreuer und Vormünder

Der Bundestag hat am auf Initiative der Bundesregierung, die den Gesetzentwurf „zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung“ (BT-Drucks. 19/8694) eingebracht hatte, und auf Empfehlung des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz (BT-Drucks. 19/10246) die Vergütung von beruflichen Betreuern und Berufsvormündern erhöht. Das Gesetz sieht eine Erhöhung der seit mehr als 13 Jahren unveränderten Vergütung der beruflichen Betreuer um durchschnittlich 17 % in einem modernisierten System von monatlichen Fallpauschalen vor. Die Fallpauschalen lassen nach Aussage der Bundesregierung im Vergleich zum bisherigen Einzelabrechnungssystem mehr Möglichkeiten zu, besonderen Anforderungen innerhalb der Betreuungskonstellationen gerecht zu werden und auch in der Vergütung darauf angemessen...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen