Anhang 2
Jahrgang 2019
Auflage 10
ISBN der Online-Version: 978-3-482-81451-8
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67391-7

Onlinebuch Bilanzierung, Investition und Finanzierung

Preis: € 34,90 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Bilanzierung, Investition und Finanzierung (10. Auflage)Gesamtdarstellung mit praxisnahen Übungsfällen ▶Jahresabschluss ▶Investitionsplanung ▶Finanzierung und Finanzanalyse

Anhang 2

I. Multiple-Choice-Test mit Lösungen

Eine, mehrere oder alle Aussagen sind richtig. Kreuzen Sie jeweils die richtige Aussage an bzw. setzen Sie das Ergebnis ein!

1. Bilanzadressaten und ihre Ziele:

Folgende Bilanzadressaten verfolgen mit dem Jahresabschluss u. a. folgende Hauptziele:

  1. Finanzamt: richtige Steuerbemessung

  2. Kreditinstitut: Bonitätsprüfung, insbesondere Prüfung der Kapitaldienstfähigkeit

  3. Lieferant: Bonitätsprüfung, insbesondere hinsichtlich der Zahlungsfähigkeit

  4. Mitarbeiter: Arbeitsplatzsicherheit und Ausloten von Gehaltsspielräumen

  5. Vorstand: Rechenschaft und Zielerreichung (Tantieme/Boni)

2. Inventar:
  1. Inventur ist die Tätigkeit der art-, mengen- und wertmäßigen Erfassung des Vermögens und des Kapitals; das schriftliche Ergebnis hiervon ist das Inventar.

  2. Bei der vor- oder nachgelagerten Stichtagsinventur muss keine wertmäßige Korrektur zum Bilanzstichtag (Fortschreibung bzw. Rückrechnung) erfolgen.

  3. Der Nachweis des einbezahlten Stammkapitals bei einer GmbH erfolgt insbesondere mittels des Bankauszugs und des Gesellschaftsvertrags.

  4. Rückstellungen müssen, da sie per Definition „unsichere Verbindlichkeiten...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden