Dokument GmbH; Geschäftsführerhaftung für kommunale Steuern

Dokumentvorschau

OVG NRW 10.04.2019 14 B 419/19, NWB 20/2019 S. 1438

GmbH; Geschäftsführerhaftung für kommunale Steuern

Wer eine – auch langjährig beschäftigte, zuverlässige – Mitarbeiterin mit der Erfüllung seiner steuerlichen Pflichten beauftragt, hat ein Auswahl- und Überwachungsverschulden zu vertreten. Wenn eigene weitere Tätigkeiten neben der Geschäftsführertätigkeit, die sich den Geschäftsführerpflichten unterzuordnen haben, an deren ordnungsgemäßer Erfüllung hindern, muss der Geschäftsführer die anderen Tätigkeiten delegieren oder zurückstellen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen