BFH  - III R 25/19 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Rechtsfrage

Führt die Übertragung des Kinderfreibetrags nach § 32 Abs. 6 Satz 6 EStG (in der Fassung der Streitjahre) zwingend dazu, dass auch der Freibetrag für den Betreuungs-und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf übertragen wird?

Gesetze: EStG § 32 Abs 6 S 6

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 18.04.2019):

Zulassung: durch BFH

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
UAAAH-12955

notification message Rückgängig machen