Dokument Neues zur Wesentlichkeit in der nichtfinanziellen Berichterstattung - Klarstellungen oder (versteckte) Neuregelungen als Ziel der jüngsten Konsultation der EU-Kommission?

Preis: € 7,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

PiR Nr. 5 vom 10.05.2019 Seite 136

Neues zur Wesentlichkeit in der nichtfinanziellen Berichterstattung

Klarstellungen oder (versteckte) Neuregelungen als Ziel der jüngsten Konsultation der EU-Kommission?

Mag. (FH) Josef Baumüller

Am 20.2.2019 veröffentlichte die EU-Kommission ein Konsultationspapier zur Aktualisierung ihrer Leitlinien für die nichtfinanzielle Berichterstattung. Diese sollen um weitere Leitlinien zu Angaben zu klimabezogenen Informationen ergänzt werden. Das veröffentlichte Papier enthält darüber hinaus aber auch Ausführungen, die sich mit einer grundlegenderen Fragestellung befassen: jener der Auslegung und Umsetzung des Wesentlichkeitsgrundsatzes zur Bestimmung der für die Berichterstattung relevanten Themen. Die EU-Kommission scheint so die Gelegenheit nutzen zu wollen, die daran anknüpfenden Diskussionen im Schrifttum und Probleme in der Berichterstattungspraxis zu adressieren – schafft damit aber im Ergebnis vielmehr neue Kontroversen, die nur die Dringlichkeit erneut aufzeigen, auf breiter Basis und auf der dafür maßgeblichen Normenebene zu einer klaren Regelung zu kommen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen