VDV

Verordnung zu Vertrauensdiensten (Vertrauensdiensteverordnung - VDV)

v. 15.2.2019 (BGBl I S. 114) Amtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Die Verordnung zu Vertrauensdiensten (Vertrauensdiensteverordnung – VDV) [1] [2] v. (BGBl I S. 114) ist am 28.2.2019 in Kraft getreten.

Fundstelle(n):
YAAAH-08730

1Amtl. Anm.: Diese Verordnung dient der Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 910/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 1993/93/EG (ABl L 257 vom 28.8.2014, S. 73).

2Amtl. Anm.: Notifiziert gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. September 2015 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl L 241 vom 17.9.2015, S. 1).

notification message Rückgängig machen