Dokument Entlastungen bei geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen - Neuregelungen zu Mini- und Midi-Jobs ab 1.1.2019

Preis: € 7,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 6 vom 15.03.2019 Seite 270

Entlastungen bei geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen

Neuregelungen zu Mini- und Midi-Jobs ab 1.1.2019

Günther Krüger

Als geringfügig beschäftigt gilt, wer nicht mehr als 450 € im Monat verdient (sog. Mini-Jobber). Laut Bundesagentur für Arbeit gab es Ende März 2018 ca. 7,6 Mio. geringfügige Beschäftigungsverhältnisse, davon ca. 2,8 Mio. neben einer Hauptbeschäftigung. Seit dem 1.1.2019 gelten die neuen Geringfügigkeits-Richtlinien der Spitzenverbände der Rentenversicherung. Sie ersetzen die bisherigen Richtlinien vom November 2014 und berücksichtigen neben den gesetzlichen Änderungen auch die Rechtsprechung der letzten Jahre.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen