Dokument Bezeichnung des Inhaltsadressaten eines Verwaltungsaktes ist auslegungsfähig

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Februar 2019

Bezeichnung des Inhaltsadressaten eines Verwaltungsaktes ist auslegungsfähig

Ablaufhemmung aufgrund wirksamer Prüfungsanordnung

Ist die Bezeichnung eines Inhaltsadressaten eines Verwaltungsaktes auslegungsfähig, wenn Anhaltspunkte dafür bestehen, wer tatsächlich gemeint sein könnte?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig (XI R 11/18).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen