Dokument Forderungsvereinnahmung in der Insolvenz bei Eigenverwaltung

Dokumentvorschau

BFH 27.09.2018 V R 45/16, StuB 3/2019 S. 136

Forderungsvereinnahmung in der Insolvenz bei Eigenverwaltung

Vereinnahmt der Insolvenzschuldner im Rahmen der Eigenverwaltung das Entgelt für eine vor der Eröffnung des Insolvenzverfahrens ausgeführte Leistung, begründet dies eine Masseverbindlichkeit i. S. von § 55 Abs. 1 Nr. 1 InsO (Fortführung des BFH, Urteils vom 9.12.2010 - V R 22/10 QAAAD-80473, BStBl 2011 II S. 996 = Kurzinfo StuB 2011 S. 390 DAAAD-83399).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen