Kommentar zu § 301 - Kapitalkonsolidierung
Jahrgang 2019
Auflage 10
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-59370-3

Onlinebuch NWB Kommentar Bilanzierung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

Dokumentvorschau

Hoffmann, Lüdenbach - NWB Kommentar Bilanzierung Online

§ 301 Kapitalkonsolidierung

Wolf-Dieter Hoffmann, Norbert Lüdenbach (Januar 2019)

Ausgewählte Literatur

AICPA, Practice Aid: Assets Acquired in a Business Combination to Be Used in Research and Development Activities, 2001; Baetge, Kapitalkonsolidierung nach der Erwerbsmethode im mehrstufigen Konzern, in: Förschle/Kaiser/Moxter (Hrsg.), Rechenschaftslegung im Wandel, Festschrift zum 65. Geburtstag von Dr. Wolfgang Dieter Budde, München 1995, S. 19; Beine/Roß, Konzernrechnungslegung nach gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen von Unternehmen unter gemeinsamer Beherrschung, BB 2012 S. 2743; Ewelt-Knauer/Knauer, Variable Kaufpreisklauseln bei (Teil-)Unternehmenserwerben, DStR 2011 S. 1918; Freiberg, Earn out-Klauseln beim Unternehmenserwerb, PiR 2008 S. 31; Fröhlich, Nochmals: Die Kapitalkonsolidierung bei Erwerb eines Teilkonzerns, WPg 2004 S. 65; Gerpott/Thomas, Bilanzierung von Marken nach HGB, DRS, IFRS und US-GAAP, DB 2004 S. 2485; Hofmann/Triltzsch, Bilanzieller Ausweis negativer Unterschiedsbeträge aus der Kapitalkonsolidierung nach HGB und IFRS, StuB 2003 S. 729; Kasperzak/Nestler, Zur Berücksichtigung des Tax Amortisation Benefit bei der Fair-Value-Ermittlung immaterieller Vermögenswerte, DB 2007 S. 473; Klaholz/Stibi, Sukzes...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren