Dokument BFH; Mitarbeiterentsendung in die Slowakei und Kosten für die Unterkunft bei weiterem Wohnsitz in Deutschland

Dokumentvorschau

BFH VI R 55/16, IWB 1/2019 S. 2

BFH; Mitarbeiterentsendung in die Slowakei und Kosten für die Unterkunft bei weiterem Wohnsitz in Deutschland

(1) Wird der Arbeitnehmer bei seiner Auswärtstätigkeit von Familienangehörigen begleitet, sind Aufwendungen für Übernachtungen nur anteilig als Werbungskosten nach § 9 Abs. 1 Satz 1 EStG zu berücksichtigen (im Anschluss an BFH, Urteil v. 10.4.2014 - VI R 11/13 XAAAE-69210). (2) Im Streitfall sind die geltend gemachten Übernachtungskosten deshalb nach den Grundsätzen des Beschlusses des Großen Senats des BFH v. 21.9.2009 (GrS 1/06 EAAAD-35188) aufzuteilen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen