Die Prüfung der Technischen Fachwirte
Jahrgang 2019
Auflage 3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-59893-2

Vorwort

Dieses Buch wendet sich an alle Kursteilnehmer des Fortbildungslehrgangs Technischer Fachwirt/Technische Fachwirtin, die sich auf den 2. und 3. Prüfungsteil „Technische Qualifikationen sowie Handlungsspezifische Qualifikationen“ vorbereiten möchten. Es soll sie während des gesamten Lehrgangs begleiten und gezielt bei der Prüfungsvorbereitung unterstützen. Außerdem eignet es sich als übersichtliches Nachschlagewerk für die Praxis.

Die Prüfung der Technischen Fachwirte gliedert sich in folgende Prüfungsteile:

  1. Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

    1. Volks- und Betriebswirtschaft

    2. Rechnungswesen

    3. Recht und Steuern

    4. Unternehmensführung

  2. Technische Qualifikationen

    1. Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen

    2. Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie

    3. Fertigungs- und Betriebstechnik

  3. Handlungsspezifische Qualifikationen

    4.

    Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik

    5.

    Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle

    6.

    Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz

    7.

    Führung und Zusammenarbeit.

Dieser Band behandelt die 2. und 3. Teilprüfung. Der Inhalt der 1. Teilprüfung, die Handlungsbereiche 1 bis 4, werden in dem Grundlagenband „Die Prüfung der Fachwirte – Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ – dargestellt, der ebenfalls im Kiehl Verlag erschienen ist (ISBN 978-3-470-59876-5).

Das Werk gliedert sich in zwei Teile.

Im ersten Teil des Buches wird der Lernstoff in bewährter Frage-Antwort-Form aufbereitet. Übersichten, Schaubilder, Aufzählungen und Struktogramme erleichtern das Lernen und machen Zusammenhänge deutlich.

Im zweiten Teil wird der Lernstoff anhand klausurtypischer Fragestellungen vertieft und angewendet, um so eine fundierte Vorbereitung auf die Prüfung zu gewährleisten. Die Musterlösungen ermöglichen eine schnelle und einfache Lernerfolgskontrolle.

Darüber hinaus haben die Leser im zweiten Teil die Möglichkeit durch die Bearbeitung der Musterklausuren, die sich exakt an den Prüfungsanforderungen ausrichten, dieS. 6Situation in der Prüfung zu simulieren und ihre Kenntnisse unter echten Prüfungsbedingungen zu kontrollieren. Vorangestellt werden Hinweise zum Ablauf der Prüfung.

Die Kapitel „Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen“, „Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie“ sowie „Fertigungs- und Betriebstechnik“ wurden von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stefan Schroll komplett überarbeitet. Die Kapitel „Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik“, „Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle“, „Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz“ und „Führung und Zusammenarbeit“ wurden von Dr. Christian Eisenschink neu konzipiert.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern eine erfolgreiche Prüfung und die Realisierung der persönlichen Berufsziele in den unterschiedlichen Funktionen technisch geprägter Unternehmen. Anregungen und konstruktive Kritik sind willkommen und erreichen uns über das Internet oder den Verlag.

Dr. rer. pol. Dipl.-Volkswirt Univ. Christian Eisenschink

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (M.Sc.) Stefan Schroll

Bad Abbach, Truchtlaching, im November 2018

Fundstelle(n):
KIEHL NAAAH-03855

notification message Rückgängig machen