Dokument - kein Titel -

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 33 vom 16.08.1993 Seite 3136

NWB AKTUELLES 33/93

Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung des Mißbrauchs und zur Bereinigung des Steuerrechts

Der Entwurf des Mißbrauchsbekämpfungs- und Steuerbereinigungsgesetzes sieht folgende Neuregelungen vor:

  • Ausschluß von Gehaltsumwandlungen bei Fahrtkostenzuschüssen.

  • Begrenzung des Wahlrechts nach § 34c Abs. 6 EStG auf tatsächlich gezahlte ausländ. Steuern.

  • Verhinderung des ”Einlagenmodells” bei der SchenkSt.

  • Einschränkung steuervermeidender Gestaltungen durch Finanzinnovationen.

  • Eindämmung bestimmter Steuersparmodelle bei Anteilsveräußerungen/Umwandlungen.

  • Besteuerung der Veräußerungsgewinne von Investmentfonds.

  • Begrenzung steuersparender Gestaltungen durch Verlagerung von Gewinnen ins Ausland.

  • Gleichstellung der Veräußerung von Beteiligungen an PersGes mit der Veräußerung der anteiligen WG bei der Besteuerung von Spekulationsgeschäften.

  • Verhinderung des Mißbrauchs von § 18 Abs. 2 UStG durch Gründung inländ. Tochterunternehmen ausländ. Muttergesellschaften.

  • Neuregelung der Umsatzbesteuerung von Anzahlungen.

  • Eindämmung des Mißbrauchs der Übergangsregelung zur Steuerfreiheit von Zuschlägen für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit.

  • Besteuerung der Gewinne aus der Veräußerung inländ. Grundstücke, die zum BV solcher Eigentü...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen