Dokument - kein Titel -

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 6 vom 04.02.1991 Seite 316

NWB AKTUELLES 6/91

Bericht über schwebende Verfahren beim BFH (I/1991)

Nachfolgend geben wir einen Überblick über neue beim BFH anhängige Verfahren. Unter der angegebenen Fundstelle in der Zeitschrift EFG kann der Wortlaut der dem Verfahren vor dem BFH zugrundeliegenden erstinstanzlichen Entscheidung nachgelesen werden. Benutzer der Steuerrechtsdatenbank LEXinform der DATEV können unter der angegebenen LX-Nummer (z. B. LX95120) die Entscheidungsgründe der Vorinstanz abrufen.

Einkommensteuer

1. Die Ausgaben für die Anschaffung von Vorratsvermögen sind bei der Überschußrechnung auch dann nicht eingeschränkt, wenn der angeschaffte Vorrat den Bedarf mehrerer Jahre abdeckt.

§ 4 Abs. 4 EStG 1982; § 42 AO

Nds. FG (EFG 1990 S. 98; LX95120) BFH IV R 137/89

2. Können Aufwendungen einer Lehrerin für Einzelunterricht in Englisch auch dann Werbungskosten (Berufsfortbildungskosten) sein, wenn dieser Unterricht im Inland von einer aus England eigens zu diesem Zweck eingereisten Person gegen Gewährung von Sachbezügen (Unterkunft und Verpflegung) sowie Zahlung eines Honorars erteilt wurde?

§§ 9, 12 EStG

FG Bremen (EFG 1990 S. 105; LX91486) BFH VI R 10/90

3. Die Veräußerung von 12 in Eigentumswohnungen umgewandelte Mietwohnungen ist bei fehlender Veräußerungsabsicht im...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren