Kommentar zu § 314 - Sonstige Pflichtangaben
Jahrgang 2019
Auflage 10
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-59370-3

Onlinebuch NWB Kommentar Bilanzierung

Dokumentvorschau

Hoffmann, Lüdenbach - NWB Kommentar Bilanzierung Online

§ 314 Sonstige Pflichtangaben

Wolf-Dieter Hoffmann, Norbert Lüdenbach (November 2018)
  • § 314 Sonstige Pflichtangaben
    • I. Verweis auf die Anhangangaben nach § 285 HGB
    • II. Die einzelnen Angabepflichten (Abs. 1)
      • 1. Verbindlichkeiten (Abs. 1 Nr. 1)
      • 2. Außerbilanzielle Geschäfte
      • 3. Aufgliederung der Umsatzerlöse (Abs. 1 Nr. 3)
      • 4. Anzahl der Arbeitnehmer, Personalaufwand (Abs. 1 Nr. 4)
      • 5. Organbezüge und -kredite (Abs. 1 Nr. 6)
      • 6. Eigene Anteile (Abs. 1 Nr. 7)
      • 7. Genehmigtes Kapital (Abs. 1 Nr. 7a) sowie Genussrechte, Wandelschuldverschreibungen, Optionen
      • 8. Erklärung zum Corporate Governance Kodex (Abs. 1 Nr. 8)
      • 9. Abschlussprüfungshonorar (Abs. 1 Nr. 9)
      • 10. Finanzinstrumente (Abs. 1 Nr. 10 bis 12)
      • 11. Geschäfte mit nahestehenden Personen und Unternehmen (Abs. 1 Nr. 13)
      • 12. Forschung- und Entwicklung (Abs. 1 Nr. 14)
      • 13. Bewertungseinheiten (Abs. 1 Nr. 15)
      • 14. Pensionen sowie Deckungsvermögen (Abs. 1 Nr. 16 und 17)
      • 15. Anteile an Sondervermögen (Abs. 1 Nr. 18)
      • 16. Haftungsverhältnisse (Abs. 1 Nr. 19)
      • 17. Nutzungsdauer des goodwill (Abs. 1 Nr. 20)
      • 18. Latente Steuern (Abs. 1 Nr. 21 und 22)
      • 19. Außergewöhnliche oder periodenfremde Aufwendungen oder Erträge (Abs. 1 Nr. 23 und 24)
      • 20. Nachstichtagsereignisse (Abs. 1 Nr. 25)
      • 21. Gewinnverwendung des Mutterunternehmens (Abs. 1 Nr. 26)
    • III. Sondervorschriften (Abs. 2 und Abs. 3)
    • IV. Konzernberichtspflichten gegenüber den Steuerbehörden (§ 138a AO)
Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen