Dokument Keine Bilanzierung einer Fernsehlizenz mangels Übertragbarkeit und Entgeltlichkeit

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe November 2018

Keine Bilanzierung einer Fernsehlizenz mangels Übertragbarkeit und Entgeltlichkeit

Handelt es sich bei Gebühren und Beratungskosten im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Sendelizenz um sofort abzugsfähige Betriebsausgaben, oder liegen aktivierungspflichtige Anschaffungskosten eines immateriellen Wirtschaftsguts vor? - Ist die Verkehrsfähigkeit („Einzelveräußerbarkeit“) der Sendelizenz derart beschränkt, dass eine Behandlung als immaterielles Wirtschaftsgut ausscheidet? - Spricht der Umstand, dass die Lizenz gegen Entrichtung einer Gebühr unmittelbar vom Hoheitsträger zugeteilt wurde, gegen einen entgeltlichen Erwerb?

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen