Dokument EÜR; BFH zum Abflusszeitpunkt bei USt-Vorauszahlungen

Dokumentvorschau

BFH X R 44/16, BBK 22/2018 S. 1038

EÜR; BFH zum Abflusszeitpunkt bei USt-Vorauszahlungen

Bei der EÜR wird eine im Folgejahr bis zum 10.1.2015 geleistete Umsatzsteuer-Vorauszahlung für Dezember 2014 gem. § 11 Abs. 2 Satz 2 EStG im Jahr 2014 als Betriebsausgabe berücksichtigt, obwohl der 10.1.2015 ein Sonnabend war. Die Regelung des § 108 Abs. 3 AO, nach der sich die Fälligkeit auf den nächsten Werktag verschiebt und damit außerhalb des Zehn-Tage-Zeitraums, ist im Rahmen des § 11 Abs. 2 EStG nicht anwendbar.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen