Dokument Steuerrecht; Keine Abzugsbeschränkung bei kostenloser Bewirtung von Busfahrern durch Raststätte

Dokumentvorschau

BFH X R 24/17, BBK 20/2018 S. 939

Steuerrecht; Keine Abzugsbeschränkung bei kostenloser Bewirtung von Busfahrern durch Raststätte

Die kostenlose Bewirtung von Busfahrern durch eine Raststätte unterliegt beim Betreiber der Raststätte nicht der Abzugsbeschränkung des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 EStG. Die Kosten sind also in voller Höhe absetzbar – und nicht nur zu 70 %. Der Grund: Die kostenlose Bewirtung ist eine Leistung für die Gegenleistung der Busfahrer, die mit ihrem Bus die Raststätte anfahren und damit potenzielle Kunden (Fahrgäste) zur Raststätte bringen, die dort Essen und Getränke konsumieren.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen