Dokument Bilanzierung; Finanzverwaltung äußert sich zur Bilanzierung von Optionsanleihen

Dokumentvorschau

Senatsverwaltung für Fin Berlin III B-S 2252-6/1991-1, BBK 20/2018 S. 939

Bilanzierung; Finanzverwaltung äußert sich zur Bilanzierung von Optionsanleihen

Der Finanzsenator in Berlin äußert sich zur Bilanzierung von Optionsanleihen: Danach sind sowohl beim bilanzierenden Zeichner (Erwerber) als auch bei der emittierenden Kapitalgesellschaft getrennt zu aktivieren: (1) die eigentliche Schuldverschreibung, die einen Rückzahlungsanspruch verkörpert, und (2) das Optionsrecht, das ein Recht auf künftige Aktien gewährt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen