Dokument Jahresabschlusserstellung mit Plausibilitätsbeurteilungen: Ein Auslaufmodell?

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 20 vom 19.10.2018 Seite 937

Jahresabschlusserstellung mit Plausibilitätsbeurteilungen: Ein Auslaufmodell?

Lukas Graf

[i]Ausführlicher Beitrag ab Seite 954Digitalisierung und Automatisierung durchdringen sämtliche Unternehmensbereiche ? so auch die Buchführung. Wie aber wirkt sich die Automatisierung der laufenden Buchführung auf die Jahresabschlusserstellung durch den Steuerberater aus?

Den ausführlichen Beitrag finden Sie .

I. Einsatz von Buchungsautomaten

In [i]Software mit künstlicher Intelligenz der Buchhaltung von morgen werden standardisierte Geschäftsvorfälle wie Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Zahlungen und Rechnungsausgleich von einem technischen System, dem sog. Buchungsautomaten, gebucht. Darunter ist eine Rechnungslegungssoftware zu verstehen, die mit künstlicher Intelligenz und Lernprogrammen ausgestattet ist und somit aus Fehlern lernen kann. Mit dem Vordringen maschinenlesbarer Formate wie X- oder ZUGFeRD-Rechnungen, die ab 2020 europaeinheitlicher Standard werden sollen, wird auf breiter Basis eine Datengrundlage zur Verfügung stehen.

II. Auswirkungen auf die Jahresabschlusserstellung mit Beurteilungen

Durch [i]Kein menschlicher Ansprechpartnerdie Automatisierung wird die von einer Buchungsmaschine erstellte Buchführung nur noch am Rande von einem Menschen bearbeitet. Dem Steuerberater fehlt somit für Standardbuchungsvorgänge ein menschlicher Ansprechpartner. Buchungsautomaten werden voraus...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen