Dokument FG Köln v. 19.07.2018 - 6 K 2507/16

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln  v. - 6 K 2507/16 EFG 2018 S. 1730 Nr. 20

Gesetze: UmwStG § 22, GewStG § 7

Gewerbesteuer/Umwandlungen

Gewerbesteuerpflicht bei sukzessiver anteiliger Veräußerung erhaltener Anteile durch den Einbringenden innerhalb der Sperrfrist

Leitsatz

Die (lediglich) sukzessive anteilige Veräußerung erhaltener Anteile durch den Einbringenden innerhalb des Siebenjahreszeitraums nach § 22 Abs. 1 UmwStG begründet keine rückwirkende Gewerbesteuerpflicht.

ECLI Nummer:
ECLI:DE:FGK:2018:0719.6K2507.16.00

Fundstelle(n):
BB 2018 S. 2389 Nr. 41
EFG 2018 S. 1730 Nr. 20
GmbHR 2018 S. 1224 Nr. 22
KÖSDI 2018 S. 21024 Nr. 12
StB 2018 S. 323 Nr. 11
[ZAAAG-95573]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen