BFH  - IV R 13/18 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Anschaffungskosten; Betriebsausgabe; Fernsehen; Gebühr; Immaterielles Wirtschaftsgut; Lizenz

Rechtsfrage

Handelt es sich bei Gebühren und Beratungskosten im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Sendelizenz um sofort abzugsfähige Betriebsausgaben, oder liegen aktivierungspflichtige Anschaffungskosten eines immateriellen Wirtschaftsguts vor? - Ist die Verkehrsfähigkeit ("Einzelveräußerbarkeit") der Sendelizenz derart beschränkt, dass eine Behandlung als immaterielles Wirtschaftsgut ausscheidet? - Spricht der Umstand, dass die Lizenz gegen Entrichtung einer Gebühr unmittelbar vom Hoheitsträger zugeteilt wurde, gegen einen entgeltlichen Erwerb?

Gesetze: EStG § 5 Abs 2, EStG § 6 Abs 1 Nr 1, EStG § 4 Abs 4

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 20.09.2018):

Zulassung: durch FG

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
[KAAAG-94875]

notification message Rückgängig machen