BMF - IV C 1 - S 2402-a/0 :022 BStBl 2018 I S. 981

Anwendung der Zinsinformationsverordnung für Aruba und Sint Maarten

Die Bundesrepublik Deutschland, Aruba und Sint Maarten haben sich verständigt, dass das jeweils mit der Bundesrepublik Deutschland abgeschlossene Abkommen über die Besteuerung von Zinserträgen nicht mehr für Zinszahlungen angewendet wird, die nach dem geleistet werden.

Für Aruba und Sint Maarten ist die Zinsinformationsverordnung für nach dem zufließende Zinszahlungen nicht mehr anzuwenden.

BMF v. - IV C 1 - S 2402-a/0 :022


Fundstelle(n):
BStBl 2018 I Seite 981
BB 2018 S. 2069 Nr. 36
DStR 2018 S. 10 Nr. 35
EStB 2018 S. 393 Nr. 10
StB 2018 S. 315 Nr. 10
OAAAG-93507

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren