Dokument Lohn und Gehalt; Schadensersatz des Arbeitgebers kein Arbeitslohn

Dokumentvorschau

BFH VI R 34/16, BBK 17/2018 S. 797

Lohn und Gehalt; Schadensersatz des Arbeitgebers kein Arbeitslohn

Eine Schadensersatzzahlung des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer ist kein Arbeitslohn. Allerdings muss der Arbeitnehmer nachweisen, dass er einen Schadensersatzanspruch gegen seinen Arbeitgeber hatte. Der Arbeitnehmer muss somit darlegen, dass sein Arbeitgeber Pflichten schuldhaft verletzt hat. Allein ein Rechtsgutachten oder eine Zahlung der Haftpflichtversicherung des Arbeitgebers begründen jedoch keine tatsächliche Vermutung für einen Schadensersatzanspruch.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen